Luxxamed 1000HD....
     eine effektive Methode zur Schmerzbehandlung mit Mikrostrom


Die elektrische Gewebestimulation mit Mikrostrom - auch BCR=Biologische Cell-Regulation genannt, wird in meiner Praxis seit vielen Jahren erfolgreich angewandt. Dabei werden extrem schwache elektrische Ströme im Mikroamperbereich genutzt, den Energiestoffwechsel des Gewebes zu verbessern. Dies erfolgt oft verblüffend schnell und führt meist zur Schmerzlinderung, oft auch zur Schmerzfreiheit. 

Angewendet wird diese Art der Mikrostromtherapie bei akuten und chronischen Schmerzen des Gelenk- und Bewegungsapparates, sowie bei Schmerzen der Muskulatur. Auch Verbesserungen des Kalziumhaushaltes der Knochen werden durch diese Methode erzielt.

Inzwischen existiert dazu ein völlig neues Gerätesystem, das vor der Behandlung eine Diagnose des metabolischen Zustandes des betroffenen Gewebes durchführt und dann automatisch entscheidet, welche Stromstärke mit welcher Frequenz individuell am geeignetsten ist, Symptome zu behandeln. Auch während der ca. 30-minütigen Behandlung erfolgt eine ständige "online-Anpassung"'der Behandlungsparameter, was zu einer individuellen Therapie der zugrunde liegenden Beschwerden führt.

Verschiedene LED-Lichteffekte können zusätzlich angewendet werden, um den Gewebe-
stoffwechsel zu aktivieren.


Mikrostrom-Therapie wird bei verschiedenen Schmerzen erfolgreich eingesetzt
Dr. Rüdiger Schellenberg behandelt Patienten in seiner Praxis in Hüttenberg mit Mikrostrom Dr. Rüdiger Schellenberg behandelt Patienten in seiner Praxis in Hüttenberg mit Mikrostrom
Patient mit Schmerzen im Bereich der linken Schulter und zugehörige Platzierung der Mikrostrom-Elektroden Patient mit Schmerzen im Bereich der linken Schulter und zugehörige Platzierung der Mikrostrom-Elektroden
vor einer BCR-Therapie

Darstellung der Metabolischen Balance vor Behandlungsbeginn (Übersäuerung des Gewebes), starke Schmerzen


nach der 4. BCR-Behandlung

Metabolische Balance nach der 4. Mikrostrombehandlung im Normbereich, Patient ist schmerzfrei


Nähere Informationen zur Mikrostromtherapie und zu
weiteren Therapeuten erhalten Sie in der Praxis von
Dr. Rüdiger Schellenberg in Hüttenberg,
Telefon 06403-72112.

zurück   |   nach oben