Sektion Biofeedback

 
Sektion Biofeedback der DGS
(Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V.)



Mitte 2002 wurde die Sektion Biofeedback der Deutsche Gesellschaft für Schmerztherapie e.V. (DGS) gegründet.

Das Ziel dieser Sektion ist die Ausbildung zum Biofeedback-Therapeuten, bzw. Biofeedback-Trainer im Bereich Schmerztherapie. Ein erster Ausbildungszyklus begann bereits im Jahr 2002, zahlreiche Zyklen folgten.

In der Deutschen Gesellschaft für Biofeedback e.V. absolvierte Ausbildungsabschnitte (G1, G2 und F/Kopfschmerz/Migräne) werden von der Sektion Biofeedback der DGS und damit für den Erwerb des Ausbildungsabschlusses im Rahmen der DGS anerkannt.



Grundlagen- und Fachseminare
zur Ausbildung zum Biofeedback-Therapeuten/-Trainer:


Kosten der Ausbildung

Teilnahmegebühren pro Wochenendseminar (zzgl. MwSt.)

370,- € für DGS Mitglieder
440,- € für Nichtmitglieder

Für alle Seminare wird bei der zuständigen Landesärztekammer die Zertifizierung mit 16 Punkten beantragt.

Die organisatorischen Details zur Anmeldung, wie auch die Beantragung der Zertifizierungspunkte erfolgt durch die Gesellschaft Algesiologische Fortbildung.


Informationen und Anmeldungen bitte per E-mail an
Priv.-Doz. Dr. med. habil. Rüdiger Schellenberg  > praxis@schellenberg-med.de

zurück   |   nach oben